Britta Stark
Stark für Brandenburg.

Mit dem Familienpass für wenig(er) Geld die Freizeit planen

Der Familienpass bietet auch dieses Jahr wieder viel für Kinder, Eltern und Großeltern. „Für jede und jeden ist etwas im Angebot – ob sportliche Aktivitäten, Naturerlebnis oder Kultur und Bildung“, ist die Barnimer SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark überzeugt. Der Familienpass enthält weit mehr als 500 Rabattangebote von jeweils mindestens 20 Prozent und zusätzlich viele Freikarten für Kinder. Damit ist der Eintritt in Erlebnisparks, Zoos, Museen, Kinos, Theater und andere Einrichtungen in Berlin und Brandenburg für Familien deutlich kostengünstiger. Außerdem gibt es bei Verlosungsaktionen wieder zahlreiche Preise zu gewinnen. Der Familienpass der Landesregierung gilt vom 1. Juli 2017 bis zum 30. Juni 2018. Er ist ab sofort im Zeitschriftenhandel erhältlich und kostet wie schon in den Vorjahren 2,50 Euro. „Der Familienpass ist der ideale Freizeitplaner und hilft beim Sparen“, so Britta Stark. „Besonders Familien mit geringem Einkommen werden dadurch bei ihren Aktivitäten unterstützt.“ Weitere Informationen im Internet unter: www.reiseland-brandenburg.de/themen/familien/familienpass.html