Finde mich auf Facebook
Unser Brandenburgplan
 
Previous
Großer Bahnhof für neue Stadtbuslinie in Birkholz

Großer Bahnhof für neue Stadtbuslinie in Birkholz

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember sind vielerorts neue und bessere Fahrpläne in Kraft getreten. Die Einwohner von Birkholz, unter ihnen SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark und Ortvorsteher Dieter Geldschläger,  begrüßten deshalb den ersten Bus der Linie 892, der nun Bernau mit ihrem Ortsteil verbindet, auch ganz besonders herzlich.
Einladung zum Landtagsbesuch

Einladung zum Landtagsbesuch

Für die am kommenden Mittwoch (13.12.2017) geplante Besuchsfahrt in den Brandenburger Landtag sind noch wenige Restplätze verfügbar. Los geht es 9.23 Uhr mit der S-Bahn ab Bahnhof Bernau bzw. 9.28 Uhr ab Bahnhof Zepernick. Auf dem Programm stehen u.a. die Besichtigung des Landtagsgebäudes sowie die Teilnahme an der Landtagssitzung. Die Fahrt findet mit öffentlichen Verkehrsmitteln statt. Anmeldungen nimmt das Bernauer Bürgerbüro von Britta Stark, Berliner Str. 33, unter der Rufnummer... weiterlesen
Landesnahverkehrsplan – Ihre Meinung ist gefragt!

Landesnahverkehrsplan – Ihre Meinung ist gefragt!

Noch bis zum 4. Dezember können Bürgerinnen und Bürger Stellung nehmen zum Entwurf des Nahverkehrsplans. Darauf weisen die Barnimer SPD-Landtagsabgeordneten Britta Stark, Britta Müller und Daniel Kurth hin. „Das Gesetz zum Öffentlichen Personen-Nahverkehr in Brandenburg sieht vor, dass der Nahverkehrsplan alle fünf Jahre fortgeschrieben wird. Dies geschieht im Dialog mit allen Akteuren – auch den Fahrgästen im Land“, erklärten sie. „Wir hoffen deshalb, dass Interessierte per E-Mail ihre... weiterlesen
Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren besser schützen

Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren besser schützen

Die mehr als 40.000 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfer bei den Feuerwehren im Land Brandenburg leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Schutz der Bevölkerung. Sie setzen häufig ihr Leben aufs Spiel, um andere aus Gefahren zu befreien. Deshalb hat der Landtag Brandenburg auf Initiative der SPD am Mittwoch beschlossen, die Versorgung der Retter im Unglücksfall zu verbessern. Mit den Stimmen aller demokratischen Fraktionen wurde ein entsprechender Antrag beschlossen. Dem... weiterlesen
Damit Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängt

Damit Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängt

Gerade zu Schuljahresbeginn stehen für Eltern von Schülerinnen und Schülern viele Anschaffungen an. Das kann die Haushaltskasse bei Familien mit geringem Einkommen stark strapazieren. In Brandenburg existieren deshalb zwei Förderprogramme, über die Schülerinnen und Schüler insbesondere der Klassenstufen 1 bis 10 unterstützt werden können. Darauf hat jetzt die Barnimer SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark hingewiesen. „Jede Schule verfügt über einen Schulsozialfonds. Eltern können hier... weiterlesen
Deponiegasmessungen über dem ehemaligen GEAB-Gelände

Deponiegasmessungen über dem ehemaligen GEAB-Gelände

Den Anwohnern der ehemaligen GEAB-Deponie in Bernau stinkt es gewaltig. Ob und in welchem Umfang Deponiegase aus den Abfallbergen austreten, die die inzwischen insolvente Firma hinterlassen hat, sollen Messungen zeigen, die jetzt mittels Hubschrauber über dem Gelände gemacht werden. Gemeinsam mit dem für Umweltschutz zuständigen Minister, Jörg Vogelsänger, hat sich die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark am Montagabend die hierfür von einer Spezialfirma zur Verfügung gestellte Technik... weiterlesen
Tag der Vereine

Tag der Vereine

Dichtes Gedränge herrschte beim Tag der Vereine am Sonntag in Bernau. Unter den zahlreichen Aktiven, die die Gelegenheit nutzten sich und ihre Angebote bei den Hussitenstädtern bekannt zu machen, war auch Herthabotschafter Manfred Kerkhofer, eskortiert von Maskottchen Herthino.
Sehenswerte Architektur

Sehenswerte Architektur

Seit das Baudenkmal Bundesschule Bernau in die Uneco-Welterbeliste aufgenommen wurde, ist die Hussitenstadt in aller Munde. Viele internationale Gäste hat Friedemann Seeger, Vorsitzender des gleichnamigen Vereins, bereits durch den Gebäudekomplex im Ortsteil Waldfrieden geführt. Noch immer aber wissen selbst viele Bernauer nicht, was für ein architektonisches Kleinod sich dort „versteckt“. Deshalb hatten die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark und ihr Kollege, der Bundestagskandidat Stephen... weiterlesen
Ferienjobber können oft Steuern sparen

Ferienjobber können oft Steuern sparen

Jugendliche und Studierende können bei Ferienjobs gezahlte Lohnsteuer oft zurückerhalten. Voraussetzung ist, dass sie nicht über das ganze Jahr ein ähnlich hohes Einkommen erzielen wie in den Ferienwochen – was bei Schülerinnen, Schülern und Studierenden meistens der Fall ist. „Auch im Barnim arbeiten viele junge Menschen vor allem jetzt in den Sommerferien, um sich etwas dazuzuverdienen“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark. „Sie können oft viel Geld sparen, das vom Arbeitgeber... weiterlesen
Abiturienten schafften Traumnote Eins

Abiturienten schafften Traumnote Eins

Für die jungen Menschen ist es eine Traumnote – und zugleich auch ein toller Start ins Erwachsenenleben: Etliche Barnimer Abiturientinnen und Abiturienten schafften bei den Abschlussprüfungen in diesem Jahr die Gesamtnote 1,0. Mit ihren Schülerinnen und Schülern können sich deshalb das Bernauer Barnimgymnasium sowie das Freie Gymnasium Panketal und die Wilhelm-Conrad-Röntgen-Gesamtschule über das erstklassige Abschneiden Ihrer Abiturienten freuen. „Der Erfolg zeigt, dass wir in Bernau und... weiterlesen
Next
Kontakt